„Cartoons für Gamer“

18. Aug 2016 09:00 - 18:00

Halle 10.2 family & friends

Koelnmesse GmbH

Sammelt PAC-MAN eigentlich auch beim Einkaufen Punkte? Kann das Konsolenspiel als Vorspiel zum Liebesakt gelten? Und wie endet ein Deathmatch gegen den Tod?

Keine Panik, auf die Antworten dieser und vieler weiterer elementarer Fragen der Gamerszene müsst ihr nicht bis zum Erscheinen des nächsten Lösungsheftes warten, denn Michael Holtschulte beantwortet sie ALLE in seinen Cartoons.

Der Zeichner ist Spiele-Rezensent und selbst leidenschaftlicher Gamer. Dieses fundierte Wissen der Videospielwelt spiegelt sich kongenial in seinen Cartoons wider. Holtschulte nimmt dabei Bezug auf neue Games, als auch auf die Klassiker.

Seine Cartoons sind versammelt in dem soeben erschienen Buch: Michael Holtschulte, Sammeln Sie Punkte? Cartoons für Gamer, Lappan Verlag, € 8,99 ISBN 978-3-8303-6266-1

 

Also, kommt vorbei und schaut Euch die „Cartoons für Gamer“ in der Halle 10.2 (in der Nähe des Info-Standes) an. Eine Zeichnung plus Autogramm und das ein oder andere fachkundige Gespräch mit dem Künstler, könnt Ihr Euch den ganzen Samstag ( 09:00 Uhr - 20:00 Uhr ) ebenfalls in der Halle 10.2 abholen.

 

„Wenn der Begriff „Killing Joke“ jemals berechtigt war,

dann bei Michael Holtschulte.“

Steffen Haubner

 

Michael Holtschulte kam 1979 mit Chucks an den Füßen und dem Zeichenstift in der Hand auf die Welt. Relativ früh durfte er den Computer und den Brotkasten (C16) seines Vaters nutzen. Heute lebt er mit modernen Computern, Konsolen, Katzen, Hund und Frau in Herten. Neben seiner großen Fangemeinde im Web, haben auch die Leser div. Zeitungen (Süddeutsche Zeitung, taz, Deadline, YPS, stern, Titanic oder Eulenspiegel) Spaß an seinen Cartoons. Zwei Mal wurde er mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, 2012 mit dem Deutschen Preis für Politische Karikatur und 2014 mit dem Deutschen Karikaturenpreis. www.totaberlustig.de

Mehr Infos zu seinen Games-Cartoons: http://www.totaberlustig.com/presse/ssp/index.html